Willkommen

auf unserer regionalen Wanderseite 

  

Wandern macht Spaß.  ... erst recht ohne Gas.

 

Mit der Homepage "Wandern ohne Auto" stellen wir Wandertouren in der Region Koblenz vor, die mit öffentlichen Verkehrsmittel zu realisieren sind. In der Regel ist der Hauptbahnhof Koblenz der Ausgangspunkt.  

Die Touren sind von den Autoren persönlich erwandert. Insoweit haben alle Angaben auch einen persönlichen Einschlag. Dies betrifft die Bewertung der Touren als auch die Gehzeiten.

 

 

 

 

 

 Aktueller Wandertipp    

                                                       .... Jammertal       

Obernhof - Nassau  

Länge:18 Km
Zeit: 4 3/4 Std.
Bewertung: *****
Einkehrmöglichkeiten:
Singhofen,Nassau
Rastplätze: rund um Singhofen

Tourenbeschreibung  

Karte    Bilder

Flyer to go

Stand: 21.05.2017

    

GPS - Track

 

Bilder aud der Region



Projekt 2017:  Koblenzer Wanderwege

 

Für 2017 planen wir stadtnahe Wanderungen in und um Koblenz hier auf der Webseite zu beschreiben. Schwerpunkt sollen zum einen eine Auswahl von Wanderungen ein, die am Hauptbahnhof Koblenz (öff. Nahverkehr) beginnen. Zum anderen wollen wir die im Koblenzer Stadtwald vorhandenen, aber leider nicht gepflegten Wanderwege erfassen und beschreiben.

 

Daneben wollen wir unsere schon beschriebenen Wanderungen in der Darstellung optimieren und regelmäßig überprüfen. Dazu gehören - soweit wie jetzt schon möglich - die Einführung einer webgestützten Karte, Bilder der jeweiligen Tour und ein "Flyer to go", eine 'Kurzbeschreibung als Druckversion.


Gerne nehmen wir in diesem Zusammenhang Anregungen zur Verbesserung auf.

 

Im allgemeinen Teil der Tourenbeschreibung sind die genutzten Verkehrsmöglichkeiten aufgeführt. Die genauen Abfahrtszeiten kann man sich über die Internetseiten der Verkehrsbetriebe abrufen. Wie z:B 

     www.mv.de    www.bahn.de 

 

 

Als Hilfe ist unten ein  Übersichtsplan der genutzten Bus- und Bahnverbindungen bereitgestellt:

Übersichtsplan VRM

 

ansonsten wünschen wir

 

  

 

Wir freuen uns über Ihre Anregungen

 

 

 

 

 

Aktuelles zum Thema Wetter

Hochwasserlage teilweise weiter angespannt

Goslar (dpa) - Die Hochwasserlage bleibt in Teilen von Niedersachsen angespannt, auch im Harz kann noch nicht überall Entwarnung gegeben werden. Nachdem heftige Regenfälle vor allem Regionen in dem Mittelgebirge unter Wasser gesetzt hatten, verbessert sich die Lage in Städten wie Goslar langsam. Sta

Heftiger Regen zieht über Teile Hessens hinweg

Fulda (dpe/lhe) - Heftige Regenfälle haben für zahlreiche Einsätze der Feuerwehr in Osthessen gesorgt. Im Alsfelder Stadtteil Angenrod (Vogelsbergkreis) stürzte am Donnerstag eine rund 15 Meter hohe Pappel auf die Bundesstraße 62, auf der gerade ein Auto unterwegs war. Fahrer und Beifahrerin blieben

Aufräumen beginnt - teilweise noch Hochwasser

Hildesheim (dpa) - Die Hochwasserlage bleibt in Teilen von Niedersachsen angespannt, auch im Harz kann noch nicht überall Entwarnung gegeben werden. Nachdem heftige Regenfälle vor allem Regionen in dem Mittelgebirge überflutet wurden, verbesserte sich die Lage in Goslar langsam. Stattdessen verlager

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

    

 

66266

 

Nützliche Links: 

 

 

BBahnhof Koblenz


 


 

 

 


 

 Tipp:

Erhältlich für 1,-- Euro im Bürgeramt oder bei der Koblenz Touristik